monitorhalterung

Vielfältig einsetzbare und schwenkbare Monitorhalterung

Ergonomie am Arbeitsplatz gewinnt zunehmend an Bedeutung, weshalb auch ich nicht länger zögern, sondern mir eine Monitorhalterung zulegen wollte. Es hat sich wirklich gelohnt, denn dank der Halterung nehme ich von ganz alleine eine besser Haltung am Schreibtisch ein, wodurch sich meine Rückenschmerzen und Beschwerden im Nacken- und Schulterbereich stark gebessert haben.
Aufgrund des flexiblen Aufbaus lassen sich die Monitorhalterungen sowohl am normalen Büroschreibtisch als auch an technisch anspruchsvolleren Arbeitsplätzen einsetzen. Ihr Aufbau ist sehr stabil und belastbar. Trotzdem wirken die Halterungen elegant und filigran. Außerdem leisten die recycelbaren Modelle einen wertvollen Beitrag in punkto Nachhaltigkeit, da für jede Konstruktion ein Baum gepflanzt wird.

Modularer Aufbau mit patentierten SMART-Funktionen

monitorhalterung

Durch den modularen Aufbau, kann nahezu jede Halterung umgesetzt werden. Die Installation ist denkbar einfach, denn mithilfe der cleveren Smart Lock Technologie lässt sich der Monitor mit einem einzigen Klick am Monitorarm anbringen.
Ein weiteres Highlight ist das Smart Stop Feature, welches für einen Rotationsstop sorgt. Damit lassen sich die Drehbewegungen von Unter- und Oberarm in bestimmte Richtung einstellen, ganz ohne Werkzeug. Das hat den Vorteil, dass die Monitorarme zum Beispiel nie in Kontakt mit der Rückwand oder dem Akustikschirm kommen können.